BVB gegen Wolfsburg

27. Spieltag

2 : 0

3 Punkte

Es war so gewollt, genau so. Sie hatten den Auftrag 90 Minuten nicht gerade ansehnlich zu spielen und dann wenn der “män of the mätsch“ die Taube sich im Tor befindet eine Bude zu machen. Es war alles genau geplant, ich als Tochter eines Brieftaubenprofizüchters hab die Taube (ihr Name ist übrigens J.K. also Jürgen Kohler) im Stadion ausgesetzt, sie wurde in den letzten 14 Tagen darauf trainiert sich dort herum zu drücken und somit die Wölfe zu verunsichern. Sie hat genau das umgesetzt was ich ihr sagte und beigebracht habe. Setze dich in der 90. ins Tor und lenk den Tormann ab. Ich danke dir von ganzem Herzen, du bekommst ein paar Nüsschen extra wenn du wieder daheim bist.

Das 2 : 0 war dann eigentlich nicht geplant, aber wir nehmen es mal mit.

All den Spielwitz, die Schnelligkeit und Leichtigkeit im Spiel haben sich die Jungs extra für nächste Woche aufgehoben- man soll ja immer nur das Nötigste tun. Darum freuen wir uns auf ein tolles Spiel am nächsten Samstag.

In diesem Sinne, schönes Wochenende und gute Besserung an den Haubentaucher Simon der nicht viel vom Spiel gesehen hat.💩🙈🙉🙊

Danke Niklas für die Bilder aus dem schönsten Stadion der Welt.

SGG Katri

Hertha gegen BVB

26. Spieltag

2 : 3

3 Punkte

Da kigste wa, ike och….. jans spannend hams die Jungs jemacht, wa! 😉

Puh, was war das wieder für ein Spiel. Am Anfang bekam ich schon wieder “Blutdruck“ ,dann kurz vor der Halbzeit auch noch “Puls“dazu. In der 2. Halbzeit besserte sich der Zustand kaum,im Gegenteil, ab der 80 Minuten war ich dann kurz vorm Herzstillstand. Unglaublich, was wir für Chancen hatten und Berlin machte eifrig mit. ( zum Glück ohne Erfolg) Ich werde meinen Mitgliedsbeitrag vom BVB zurückverlangen, denn mein Fußboden im Wohnzimmer muss erneuert werden – ich bin vor lautet Aufregung auf und ab maschiert und hab Furchen in den Boden gelaufen.😡

Naja,eigentlich ist des alles wurscht, Hauptsache 3 Punkte und damit den Bauern die Stirn gezeigt.

In diese Sinne,den Mitgereisten Rhöngeiern eine gute Heimreise und allen noch ein schönes Wochenende.

SGG Katri

BVB gegen VFB Stuttgart

25. Spieltag

3 : 1

3 Punkte

Tja, endlich hatten wir mal das Glück des Tüchtigen. Wir haben in der 1. Halbzeit das Spiel dominiert, wobei Stuttgart sich wehrte und auch zu einer dicken Chance kam. In der 2. Halbzeit bekam ich dann wieder so Beklemmungen und befürchtete das Schlimmste,aber Gott sei Dank wendete sich ja alles noch zum Guten.

Ein großes Kompliment an alle Akteure,bei so einem Sauwetter noch so ein Spiel abzuliefern -da schickste ja eigentlich nicht einmal die Haubentaucher der Rhöngeier vor die Tür.😋

Die Tabellenspitze haben wir zwar abgegeben,aber uns steht die Rolle des Verfolgers eh besser.😉👍

Allen Rhöngeiern eine gute und sichere Heimreise 🚗🚘 und Danke an den einzigen Haubentaucher Simon DO., für die Bilder aus dem Tempel.

In diesem Sinne, schönes Wochenende noch.

SGG Katri

BVB gegen Tottenham

Schade,schade,schade….der Wille war da,aber es hat nicht sollen sein. Ihr habt euer Bestes gegeben, aber die Glücksfee hat sich einen Anderen zum küssen gesucht. 😋

Jetzt heißt es volle Konzentration auf die Bundesliga und hoffen, dass es mit der Meisterschaft klappt.

Vielen Dank an die Rhöngeier Tobias, Pucki und Kurt für die zahlreichen Bilder. Ja ihr habt richtig gelesen, sogar der Pucki hat es geschafft Bilder zu machen.😂😉😋😘

In diesem Sinne, schöne Woche noch.

SGG Katri

Augsburg gegen BVB

24. Spieltag

2 : 1

0 Punkte

Tritratrullala, die Puppenkiste war mit’m Hammer da!!!😉

Ich spar mir jeglichen Kommentar, nur so viel…… so wird das nichts mit der Meisterschaft……… 😢

In diesem Sinne, schönes Wochenende noch.

SGG Katri

BVB gegen Leverkusen

23. Spieltag.

3 : 2

3 Punkte

Noch nie hatte ich so gerne UNRECHT. Nach dem Nürnberg -Spiel lamentierte ich rum und sagte wir verspielen die Tabellenspitze und verlieren gegen Vizekusen. Die Jungs machten es wieder sehr spannend, die ersten 20 Minuten befürchtete ich wirklich schon das Schlimmste. Jetzt nach dem Spiel bin ich mir sicher es war Absicht, man wollte den Gegner verwirren.😉 Aber was solls, alles scheiss egal 3 Punkte und nichts Anderes zählt.

Gute Heimreise allen Rhöngeiern und danke für die Bilder. (Kurt, Simon DO. ,Michael)

In diesem Sinne, schöne Woche.

SGG Katri

Nürnberg gegen BVB

22. Spieltag     0 : 0    1 Punkt

Na, noch Fragen……… bin ich ä Gscheidhansel……… hab ich’s net gsacht……. wir versemmeln uns das wieder selber. Unentschieden gegen Nürnberg und dann kommt Vizekusen. Man,man,man da kriegste Flöh nein Bauch, so wird man kein Meister -mehr gibt es nicht zu sagen- ich haben fertig.

Danke für die Bilder Michael, Klaudia und Anna

In diesem Sinne

SGG Katri

Tottenham gegen BVB

3:0

……..mir fällt echt nichts ein, was ich schreiben soll. So ein Mist, wie kann man in der 2. Halbzeit so schwach spielen und gleich drei Buden kassieren. So verabschieden wir uns aus dem nächsten Wettbewerb. Am Montag spielen wir dann Unentschieden gegen Nürnberg,dann verlieren wir gegen Leverkusen und schwupsdiwubs ist die Meisterschaft auch noch futsch.

Naja,wir sind ja Kummer gewöhnt,aber es ist unverständlich was da jetzt abgeht- es kann nicht nur an den Ausfällen liegen,der Rest sollte eigentlich gut genug sein um bestehen zu können.

Die mitgereisten Rhöngeier Tobias,Jutta und Simon Do. haben uns wenigstens ein paar schöne Bilder mitgebracht. Danke dafür.

In diesem Sinne

SGG Katri

BVB 09 gegen Hoppenheim

21. Spieltag     3 : 3       1 Punkt

Busfahrt der Rhöngeier

Tja, dass muss man erst einmal verdauen – 3 :0 geführt und dann innerhalb von 15 Minuten abschlachten lassen.

Der Tag hat ja eigentlich recht gut und voller Vorfreude begonnen.  Wir machten uns mit ausreichend Brotzeit und Durstlöscher auf die lange Reise ins schönste Stadion der Welt. Durch zahlreiche Spender (Tobias, Lisa,Michael +Conny, Katri, Klaudia, Alex L., ……. mir fallen nicht mehr alle ein ,sorry dafür ) war die Bierverköstigung für alle frei. Die Jugend kümmerte sich wie gehabt um den Verkauf der Schnitzel -Leberkäs -Käse und Mettbrötchen. Auch das Tipspiel übernahmen Noah und Niklas.

Unser neuer Banner und der neue Rhöngeierschal kamen auch gleich zum Einsatz.

In Dortmund angekommen strömten alle aus, einige zum Shoppen vor dem Spiel, die Anderen zum Vorglühen im Tennisheim. Tja und was dann ab 15:30 geschah,kann ich selbst heute noch nicht fassen, wir machen 3 tolle Tore und stellen uns dann an wie eine C -Klassen  Mannschaft. Innerhalb von 15 Minuten lassen wir uns abschlachten und zum Glück war dann das Spiel aus,sonst hätten wir vielleicht noch ein Tor kassiert und  verloren.

Betröppelt fanden wir uns dann am Bus wieder ein und die Gesichter der Rhöngeier sprachen Bände. Leider verspätete sich unsere Abfahrt durch eine Hirnaussetzaktion einer Mitgereisten, 50 Rhöngeier mussten wegen ihrer Aktion warten, vorallem wurde dadurch unsere Heimfahrt gefährdet, da unser Busfahrer Alexander über seine vorgeschrieben Fahrzeiterlaubnis kommen konnte und den Bus dann hätte abstellen müssen-egal wo wir gewesen wären. Hierzu nochmal ein dickes DANKESCHÖN an Alexander,du hast uns super gefahren und wir haben es gerade so heim geschafft.

Auf der Heimfahrt wurde dann noch reichlich über das Spiel diskutiert und so mancher kam dann nach einer kurzen Augenpflegephase wieder in fahrt.

Ding,dong….. der kleine Silvio E. kann aus dem Bällebad abgeholt werden, sein Köttbullar ist fertg und seine Teelichter stehen bereit.😂😂 …..und nein ich bin nicht übergeschnappt, wer vorne im Bus war weiß bescheid.😉

Danke an Alle,die ihren Beitrag zum gelingen der Busfahrt beigetragen haben, voran aber mal ein extra DANKE an “oh shit Frau Schmitt “(Heike) die wieder für die Damen und Kids mit Leckerli gesorgt hat.

Immer diese Wildpinkler

In diesem Sinne, schönen Sonntag noch.

SGG Katri

DFB POKAL gegen Bremen

So, nachdem ich eine sehr unruhige Nacht hinter mir habe (aber net weil mein Gatte fidel war) kann ich nur sagen……. es hat nicht sollen sein!! 😢 Aber so ist das nun mal, dann fahren wir halt nicht nach Berlin – ist eh besser weil wir bestimmt noch ALLE irgendwo am Borsigplatz rumliegen nach der Meisterfeier.😋😉

Danke an den Haubentaucher Simon für die Bilder. 👍

In diesem Sinne, schöne Restwoche bis Samstag.

SGG Katri