BVB 09 gegen Kopenhagen

  1. Gruppenspiel in der

Bevor wir uns um das Spiel unserer Borussia kümmern, senden wir die allerbesten Genesungswünsche an unsere Legende und Stadionsprecher Nobby.

Nobby war heute nicht im Stadion , er hatte einen Grillunfall und liegt im Krankenhaus.

Die Bilder sind von Nobbys Instagram Story, hat er aus dem KH gepostet.

Nun zum Spiel, mit dieser Elf sind wir in das 1. Gruppenspiel gestartet.

Anstoß Kopenhagen und fast das 0:1 im Dortmunder Nebel, verursacht durch die windigen Zündelbürschli aus Kopenhagen.

Unsere Süd , endlich auch international eine Stehtribüne machte gleich richtig Stimmung.

Ja und das freute mich ganz besonders, unsere Nr.9 war im Stadion. Weiterhin gute Genesung !🖤💛

Leider musste in der 23. Spielminute schon gewechselt werden

Unsere Jungs hatten mehr Ballesitz und versuchten das Spiel zu bestimmen. Dann in der 34. Spielminute ein super Lauf von unserem Bewegungslegasteniker Süle,pass auf Brandt der schlägt eine super Flanke auf Reus und dieser versenkt das Runde ins Eckige.

Anschließend in der 42. Spielminute genialer Spielzug von Reyna auf Guerreiro….. Toooooor für unsere Borussia.

Absolut verdiente Führung für unsere Jungs.

Borussia machte das Spiel ,verwertete nur seine Chancen mal wieder nicht.

Dann ein super Ballgewinn von Schlotti und dann ging die Luzi ab….. Toooooor durch Jude zum 3:0

Doppelauswechslung in der 86.Spielminute, dann kurzer Atemstillstand in der 88. Anschlusstreffer…. puh dann doch nicht….. Abseits.

Gutes Spiel unsere Jungs es war intensiv aber die Jungs haben es gut gemacht.

Vielen Dank an unserem Rhöngeier Haubentaucher Simon für die Bilder aus unserem Wohnzimmer, trotz unbeschreiblicher Hitze im Block und warmen Bier aus dem Zapfhahn.


Die Süd brennt und Simon mittendrin….. kein Wunder, dass das Bier warm wird.

In diesem Sinne, schöne Woche noch.

SGG Katri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.