Leverkusen gegen BVB 09

17. Spieltag

2 : 1

Es wurde gespielt auf einer grünen Fläche, mit leicht bräunlichen Flecken und einer weißen Umrandung. Durch die Mitte dieser grünen Fläche ging ebenfalls ein weißer Strich und man glaubt es kaum,in jeder Hälfte dieser grünen Fläche waren noch einmal weiße Rechtecke- je ein Großes und ein Kleines und ein weißer Punkt eingezeichnet. Am linken und am rechten Ende der grünen Fläche standen jeweils ein rechteckiger offener Kasten mit einem Netz. Die ganze grüne Fläche hatte an den Ecken Pfosten mit Fähnchen dran hängend stehen. Auf dieser grünen Fläche tummelten sich komische Gestalten in schwarzen,in gelben,einer in roten,einer in grünen und einer in hellblauen Kleidungsstücken herum. An der weißen Umrandung der grünen Fläche liefen auch ständig zwei hellblaue Gestalten mit Fähnchen in der Hand auf und ab. Das Gerenne der Gestalten dauerte ewig, die Schwarzen jubelten mal zwischendurch, denn die Kugel, der die Gestalten immer hinterherliefen fiel in den Kasten mit dem Netz. Die gelben Gestalten wollten auch mal die Kugel in den rechteckigen Kasten mit Netz bringen und rannten wie der Teufel mit der Kugel Richtung Kasten. Es dauerte dann auch nicht lange und die Gelben konnten die Kugel versenken. Danach war es ein wildes hin und her Gerenne, bis die schwarzen Gestalten wieder dieses runde Etwas in den Kasten mit Netz einschossen.

So, mehr kann ich heute leider nicht berichten, denn sonst reg ich mich nur wieder auf und das hat mir mein Arzt verboten.

In diesem Sinne, schöne Woche noch.

SGG Katri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.