BVB 09 gegen Mainz 05

Saisonfinale

Meine lieben Rhöngeier, BVB Fans und Sympathisanten unserer Borussia.

Mir fällt es wirklich schwer etwas zu schreiben, da ich immer noch sehr traurig über die nicht gewonnene Meisterschaft bin.
Unsere Jungs hatten die große Chance, die Schale nach Hause zu holen. Warum auch immer es nicht gereicht hat……. es hat einfach nicht sollen sein.
Ich lasse das Spekulieren, an was es gelegen haben könnte ……. bringt nichts und regt einen nur unnütz auf.
Es war unglaublich, was am Samstag in Dortmund los war…… so hab ich es noch nie erlebt. Schon früh um 09:00 Uhr standen die Fans am Stadion und in der Stadt war auch schon reges Treiben.

Unsere Promi -Rhöngeier im Mannschaftsbus🙈🙈

Es war eine echt wilde Horte von Rhöngeier ( ich konnte die Bagage gar net durchzählen)vor Ort , wir haben keine Kosten (Hotelübernachtungen übers ganze Wochenende usw. )und Mühen gescheut, unsere Borussia zu unterstützen.
Es war unglaublich, um 13:45 Uhr war die Südtribüne schon voll und heizte das Stadion ein.


Uns wurde 95 Minuten lang emotional ALLES abverlangt. Es flossen bittere Tränen, es trat eine gewisse Schockstarre ein und es wurde irgendwie ganz still im Tempel.
Aber dann kurz danach erhob sich das Stadion und zeigte der Welt, was es heißt ein Borusse zu sein.

Ich bin so stolz ein Teil von diesem Haufen zu sein.

Es war unglaublich was nach dem Spiel im Stadion, ums Stadion herum und in der Stadt noch abging. Natürlich waren viele enttäuscht und traurig, aber sie machten das Beste daraus.
Im Netz gab es einige „Funde“, die sehr gut das Ganze beschreiben und was einen Borussen ausmachen.

Es wurde auch am Sonntag in der Stadt gefeiert , am Alten Markt ging richtig die Post ab.

Unsere Rhöngeier Karina und Konstantin waren am Borsigplatz und wurden vom WDR interviewt. ( zu sehen in der Mediathek WDR, aktuelle Stunde vom 28.05.23) Ihr habt es super gemacht!!!

Hier nun die Bilder aus Dortmund, vielen lieben Dank an Alle, die mir noch Bilder geschickt haben.


Seht es mir nach, dass ich nicht viel geschrieben habe, aber einmal pro Saison sollte ich meine Klappe halten. 😂🙈🤪

Ich wünsche euch Allen eine schöne Sommerpause und wir kommen gestärkt zurück.
In diesem Sinne, bis dahin….

SGG Katri

BAUSTELLE

Auf Grund von körperlicher, emotionaler und geistiger Verwirrung, benötigt es noch ein paar Tage, bis hier etwas vernünftiges geschrieben werden kann!!!!
Also Geduld liebe Freunde.🖤💛😎🙈🤪

In diesem Sinne……

SGG Katri

Vorfreude, Anspannung, kurz vorm durchdrehen…… 🖤💛🙈

Alle Rhöngeier ( sind ja nicht gerade wenige) die am Samstag nach Dortmund reisen, denkt dran…….

Ach ja und für alle herzkranke Rhöngeier noch ein Tip…… denkt an euer Notfalltäschchen…… Ich hab meins schon gepackt!!!!!! 🤪😎😁☺💪

In diesem Sinne, bis Samstag…..

SGG Katri

Augsburger Puppenkiste gegen BVB 09

33. Spieltag

0 : 3

3 Punkte

So ist es ……. 🖤💛

Die heutige Spielstätte…..

Unsere Jungs beim morgendlichen Spaziergang…….

Unsere heutige Startelf…….

Hurra, hurra, die Dortmunder sind da…..

Egal, wie die ganze Sache heute hier ausgeht…… EINMAL BORUSSE, IMMER BORUSSE!!!!!! 🖤💛

Anpfiff und beide Mannschaften legten gleich richtig los. Schorsch mei Tropfen, es war gleich Dampf im Kessel…… nicht nur auf dem Spielfeld….. auch auf den Rängen. Die Dortmunder Fangemeinde war nicht zu überhören.

Es war nervenaufreibend ab Minute EINS, ich kann das Ganze nicht mehr lange meinem Herzchen zumuten. Unsere Borussia hatte einige hochkarätige Torchancen, aber es ging nichts rein. In der 38. Spielminute gab es dann ROT für eine Puppe aus Augsburg nach einer kleinen „Notbremse“ an einem unserer Jungs. Augsburg stellte sich dann hinten rein und wir taten uns schwer durchzukommen.

Nach dem Pausentee wurde es mit der Anspannung und Aufregung nicht besser.

Dann endlich in der 58. Spielminute Toooooor für unseren BVB .💛🖤

Augsburg öffnete dann das Spiel wieder etwas und kam auch ein paar mal vor unseren Kasten.

Es war weiterhin ein Spiel, dass in jede Richtung gehen konnte, denn Augsburg steckte trotz Unterzahl nicht auf.

Dann wieder ein sensationeller Angriff unserer Borussia…….. und endlich das 0:2

Unglaublich…………

Jetzt waren die 3 Punkte eingetütet!!!!!

Danke Jungs für diesen geilen Auftritt, jetzt habt ihr es selbst in der Hand nächsten Samstag die Meisterschaft zu holen.

Danke Rhöngeier Julian und Shiqiang für die Bilder aus Augsburg .



In diesem Sinne, schöne Woche ihr Tabellenführer.💛🖤💪

SGG Katri

Ach und nicht vergessen, am Samstag ALLE in GELB in den Tempel

BVB 09 gegen Gladbach

32.Spieltag

5 : 2

3 Punkte

Nach nur 14 Tagen machten wir erneut einen Bus voll und reisten nach Dortmund.

Ohne den 1. Rhöngeier – Vorstand Alex ( leider noch gesundheitlich stark angeschlagen) reiste ein doch sehr illustre bunt gemischt Truppe in die Stadt mit dem schönsten Stadion der Welt. Nachdem alle Teilnehmer

des Ausflugs eingesammelt waren ging es ohne Stau oder sonstiger Probleme Richtung Westfalenstadion. Unser Schatzmeister Uwe übernahm die Begrüßung und sorgte für einen reibungslosen Ablauf der Reise. Fürs leibliche Wohl war natürlich auch wieder bestens gesorgt. Jeder kam auf seine Art und Weise auf seine Kosten. 🙃😁

Mein neuer Stauberater Luca, machte seinen Job schon sehr gut.😊

Bei der ersten Rast gab es wieder lecker Käseweck und Polnische mit Brötchen.

Bei einer weiteren Rast gab es mehrere Verstöße von Teilnehmern der Reise…. deshalb hier nochmal der Hinweis…. Wir die Vorstandschaft distanzieren uns von diesen Taten😂🙈

Alle Anderen benahmen sich vorbildlich.

Nachdem in Dortmund wieder einmal ein Chaos um das Stadiongebiet herrschte (komplette Sperrung zum Busparkplatz uns noch so einige unglaubliche Dinge durch die Stadtverwaltung) stieg die Reisegesellschaft wieder vorzeitig aus dem Bus aus und ging zu Fuß zum Stadion. Wir erlebten ein tolles Spiel und gingen bester Laune zu unserem Reisegefährt. Einige mussten wieder etwas länger suchen, aber waren trotzdem pünktlich zur Abfahrt da. Bis aber der Bus losfahren konnte, kam es noch zu ein paar unschönen Szenen….. einige Gladbach Fans, die offenbar nicht alle Latten am Zaun hatten, zettelten einen Streit mit Borussen Fans an. Ganz vorne dran dabei waren auch einige auf Grawall gebürstete und stark alkoholisierte Rhöngeier. Die windigen Zigarettenbürschli mussten mehrmals vom Ort des Geschehens mit viel Kraftaufwand entfernt werden. Jungs lasst euch gesagt sein, sollte so was nochmal vorkommen, zieh ich euch die Hammelohren lang und ich werde den Toilettentank vom Bus nehmen und ihn über euch ausgießen…. der fasst 200 Liter hat der Busfahrer Alex gesagt…. 😂😂😂🤪

Ohne weitere Zwischenfälle traten wir die Heimreise an und kamen wohlbehalten wieder in der Heimat an.

So und jetzt noch was, SASCHA….. vielen lieben Dank für die Schokoladenkuchen…. ich hab mich echt gefreut, dass du deine Schkoladenkuchenschulden eingelöst hat. 🥰🥰🥰🥰🥰🖤💛

Die Kuchen waren sehr, sehr lecker und wurden gleich auf der Heimfahrt im Bus verspeist.

Auch das Tipspiel wurde durchgeführt und diesmal hatte sogar ein Rhöngeier den richtigen Tip abgegeben……. Uwe ….( der von der Katri 😂😂😂der auf der Tipliste so geführt wurde…… Uwe Katri 😂😂😂😂). ……. seinen Gewinn von 20€ spendete er den Rhöngeier.

Vielen Dank für die Bilder und Videos von unserem Ausflug an Silvio, Karina, Anna und Uwe .

Vielen lieben Dank an Alle, die sich wieder die Mühe gemacht haben, dass wir einen schönen „Ausflug“ hatten.
In diesem Sinne, schöne Woche .

SGG Katri

Warnung !!!

Wer an Samstag zur Busfahrt nicht in GELB erscheint……. wird dazu verdonnert 😂😂😂

……abwechselnd bei jedem Fanclub- Mitglied!!🖤💛👍😂🙈💪

In diesem Sinne…..

SGG Katri

BVB 09 gegen VfL Wolfsburg

31. Spieltag

6 : 0

3 Punkte

Die Ruhe vor dem „Sturm“ ……😎😉

Unsere heutige Startelf…………..

Großer Fehler, Wolfsburg hatte es sich gleich mal verscherzt……. unsere Jungs mussten in der 1.Halbzeit auf die Süd spielen……. Wolfsburg, des geht ma gar net……🤮🤮🤮

Es ging gleich richtig los, man merkte schon in den ersten 10 Minuten, Borussia will….💪

Dann ein relativ unscheinbarer Angriff unserer Jungs…….. und Toooor für unsere Borussia.

Puh, dann hatte Wolfsburg eine riesige Doppel- Chance, aber unsere Maschine Kobel parierte.💪💪💪💪

Schorsch mei Tropfen……. kurz danach hatte Malen eine 1000% Torchance .🙈🙈🙈🙈🙈

Es ging Schlag auf Schlag…… 28. Spielminute Tooor für unsere Jungs durch Haller.

Wolfsburg machte aber auch fleißig mit und brachte meinen Schrittmacher mehrmals zum Hüpfen.🤪37. Spielminute wahnsinniger langer Pass von Wolf auf Brandt….. Querpass von Jule auf Malen und Tooooor. 🖤💛

Hummels zeigte auch eine brutale Leistung, öffnende Pässe und eine Verteidigung bis zum Umfallen. Mit einer verdienten Führung ging es in die Pause.

Unsere Jungs machten gleich nach Wiederanpfiff weiter und machten jede Menge Druck ….. sogar Süle schoss aufs Tor.😂😂😂😂

54. Spielminute….. Jude nahm das halbe Wolfsrudel hops…..schoss mit links….. der Wolfsburger Torwart rettete….der Ball klatschte an die Latte……. dann zurück auf den Boden und kullerte ins Tor.

Hoppala…..:59. Spielminute….. die Wölfe pennten komplett und unsere Jungs nutzten dies humorlos aus….. Tooor für unsere Borussia.

Dann gab’s einen Elfmeter für unseren BVB, Adeyemi schnappte sich die Kugel….. und ballerte drüber.🙈😂


Es gab noch weitere gute Chancen auf schwarz-gelber Seite.

Unsere Jungs zeigten Spielfreude und Dominanz🥰🖤💛

86. Spielminute ein Pass von Felix und Jude netzte ein.

Alles in Allem eine gute Mannschaftsleistung .

ACHTUNG ‼️

Nächste Woche findet unsere Busfahrt zum Spiel gegen Gladbach statt…… wir werden uns der Südtribüne Dortmund anschließen und alle in GELB kommen. Wer sich nicht daran hält, muss die Brotzeit und die Hopfen -und Malzgetränke , sowie die Damengetränke übernehmen.😂😂KOMPLETT!!!!!

In diesem Sinne, schöne Woche.

SGG Katri

VFL Bochum gegen BVB 09

30. Spieltag

1 : 1

1 Punkt

Die heutige Spielstätte in Bochum ……

Sehr geehrter Herr „Schokoladenkuchenschuldender“🥮 Sascha, laut den mir zur Verfügung stehenden Unterlagen befindest du dich heute im Feindesland Bochum. Aus diesem Grunde erwarte ich deinen unermüdlichen Einsatz, Bilder vom Ort des Geschehens an meine Person (wie auch immer du das anstellst) zu übersenden. 😉😇na mal schauen ob was kommt…..😂

Unsere heutige Startelf

Die Mannschaft beim Aufwärmen

Es ging gleich richtig los, ich hatte mich noch nicht mal richtig platziert, rums netzte Bochum ein🤮

….. unsere Jungs schüttelten sich kurz und…… hoppala ….Toooor für unseren BVB

Es war mal wieder nichts für Herzpatienten, mein Schrittmacher hüpfte in einem zu….. eine Vielzahl an Chancen für unseren BVB ……leider ohne Abschluss. Bochum steckte nicht auf und lehrte uns kurz vor der Pause noch einmal das Fürchten.

Mit einem 1:1 ging es in die Pause

Nach der Pause ging es gleich wieder rasant zu, Chancen auf beiden Seiten . Die Chancenauswertung war zeitweise haarsträubend……

…..dann ein Foul an Adeyemi im 16ner ….. DER SCHIRI schaut es sich nicht mal an🤮🤮🤮….. dann Tor von Hummels….. Abseits…… vorher aber ein Handspiel von einem Bochumer im 16ner……. DER SCHIRI schaut es sich wieder nicht an……🤮🤮🤮💛💛und der Keller schweigt ebenfalls

Die Jungs haben versucht einen Sieg ein zufahren, aber es hat nicht sollen sein. Wir brauchen nicht zu jammern, selber vergurgt, Torchancen nicht genutzt….. es sind noch 4 Spiele….. noch ist nichts verloren. Die Anhänger /mitgereisten Fans haben ALLES gegeben 🖤💛

So und ihr werdet es nicht glauben…… Sascha die Maschine,

Ist ein echter Rhöngeier, kein Haubentaucher……. vielen lieben Dank für die Bilder aus Bochum.

In diesem Sinne, schönes Wochenende und einen schönen 1. Mai.

SGG Katri

BVB 09 gegen Eintracht Frankfurt

29. Spieltag

4 : 0

3 Punkte

In das schönste Stadion der Welt……

Um 11:30 Uhr ging es in Bad Kissingen los…. in Poppenroth wurde der Bus noch weiter bestückt, denn es sollte der Reisegesellschaft an nichts zum Überleben fehlen.

Nachdem die restlichen Teilnehmer in Wildflecken eingesammelt waren ging es Richtung Dortmund.

Alex, unser weltbester Busfahrer chauffierte uns wie immer gut und sicher.

Mit viel Vorfreude und Hoffnung auf das Spiel begrüßte unser gesundheitlich (Männergrippe)stark angeschlagener Vorstand Alex die Reisetruppe. „Heute reißen wir was „ , hatte er schon bei der Autofahrt zum Treffpunkt zu Immel

Des is der Immel 😀

gesagt…… „Mainz gewinnt gegen die Bauern und wir werden Tabellenführer“. Immel machte sich zu diesem Zeitpunkt sorgen um den geistigen „Gesundheitszustand „ von Alex auf Grund dieser Aussage 😂😎….. aber siehe da, er sollte recht behalten.

Die erste Verköstigung der Reisegesellschaft war dann wie immer an der Raststätte Hasselberg.

Gestärkt mit Polnische ,Käsweck und Süßkram ging die Reise weiter. Auch diesmal gab es ein Tipspiel, welches aber keiner gewonnen hat….. keiner hat ein 4:0 getippt .🤪
Bei der nächsten Rast an der Soester Börde, sorgte unser Ehrenvorstand erst einmal für Sauberkeit…..

Leider kamen wir mehrmals in einen Stau und auf der B1 in Dortmund war das Chaos dann perfekt…… nichts ging mehr und die Zeit lief uns davon. Helene Fischer Konzert, Messe und BVB Heimspiel überforderte das komplette Verkehrssystem von Dortmund. Tja, was soll ich sagen……. wir wären ja keine richtigen Rhöngeier – Vorstandschaft, wenn wir keine Lösung für diese missliche Situation gehabt hätten. Also gaben wir ALLES….. unter Einsatz unseres Lebens…… also der Schatzmeister Uwe und Ich , die Schriftführerin Katri räumten mitten auf der B1/ 54 in einer Kurve den Bus und geleiteten unsere Reisegäste sicher und routiniert über die gefährliche und vielbefahrene Hauptverkehrsstraße von Dortmund.

Mit einem 10 minütlichen Marsch kamen alle wohlbehalten im Tempel an. Puh….. Uwe… da haben wir echt Kopf und Kragen riskiert…… alles für Borussia…… 😂🖤💛

Nach dem Spiel, was für uns alle sehr emotional und erfreulich war machten wir uns erst einmal auf die Suche nach unserem Bus….. dieser fuhr ja ohne Insassen zum Busparkplatz…… der EIN oder ANDERE Reisegast der Rhöngeiergruppe hatte damit etwas Probleme……. es lag wohl an der Dunkelheit ……. oder daran, dass da soviel andere Busse in schwarz standen. 🙈🙈🙈🙈🙈

Nachdem dann mit Gottes Hilfe alle den rechten Weg fanden, konnten wir die Heimreise antreten. Zufrieden und durchaus zuversichtlich auf das was da noch kommen kann im Bezug auf die Meisterschaft kamen wir gegen 02:00Uhr wieder in Kissingen an.
Vielen Dank an Alle, die wieder zum Gelingen der Busfahrt beigetragen haben. Es hängt viel Arbeit daran, eine Busfahrt zu organisieren und ist nicht immer leicht jedem und allen gerecht zu werden. Danke Alex und Uwe, denn an euch Beiden hängt ja immer die ganze Organisation.


Dann noch etwas in eigener Sache, also von mir der Katri ….. an EINIGE von euch…. mitgereisten, nicht Mitgliedsbeitrag zahlende bei den Rhöngeiern ….. unsere Busfahrten sind ein GEBEN und NEHMEN, wir nehmen gerne Nichtmitglieder mit bei unseren Busfahrten…… aber mal Hand aufs Herz, kann man da nicht auch mal z. B. ein Kistchen Bier in die Hand nehmen und beim Ein – bzw. ausladen helfen, oder bei der Müllbeseitigung aus dem Bus mithelfen…… ans Auto stellen und noch ein Zigarettchen rauchen , dafür war ja zur morgendlichen Stunde auch noch Zeit 😉 🤪

Hier noch ein paar Filmchen von einem Teil der illusteren Rhöngeierreisetruppe .😂👍

Ihr habt echt ALLES gegeben .😂

Danke an Kurt, Pascal und Anna für die Bilder und Videos, meine Ausbeute war nicht so viel, war mit meinen zahlreich, nicht unattraktiven Blocknachbarn beschäftigt . 😂😎💪🤟😉

Noch was……. Sascha, denk an den Schokoladenkuchen….. 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

In diesem Sinne, schönen Sonntag noch.

SGG Katri

VFB Stuttgart gegen BVB 09

28. Spieltag

3 : 3

1 Punkt

Unsere Startelf

Die Jungs beim Aufwärmen

Unser Rhöngeier Michael versorgte uns mit Bilder aus Stuttgart- danke dafür….👍

Seid mir nicht böse, aber selbst nach einer Nacht darüber schlafen fehlen mir immer noch die Worte. Wie kann man gegen 10 Stuttgarter eine 2:0 Führung verspielen…… unfassbar!!!!!

Hier eine kurze Bildergeschichte, mehr gibt es nicht zu sagen…….

ENDE 3:3……….. 3 Punkte versemmelt !!🙈

In diesem Sinne, schönen Sonntag noch.

SGG Katri